Versionsinformationen ForstCE

 

 

ForstCE  5.9.944 vom  19.10.2015

Demoversion läuft 3 Wochen

  - Fehler behoben, beim Löschen eines Los in der Listenansicht wurden die dazugehörigen Lagerorte nicht entfernt  
- Extra Anpassung für WVGA Bildschirm
- Jetzt auch als extra Installation  

 

 

ForstCE  5.9.940 vom  04.04.2014

Demoversion läuft 3 Wochen

 

- Anpassung an großen Bildschirm

 

- Diverse Fehler behoben

   

 

 

 

ForstCE  5.9.6 vom  14.12.2012

Demoversion läuft 3 Wochen

 

- Anpassung an Windows Mobile 6.5.3

 

- Mantelmessung, Polter-Nummer für neuen Datensatz geändert

- Dateidialog für WM 6.5.3 entfernt

- Für GPS Empfänger wird ein zusätzliche Tool benötigt, GPSGate für PPC

 

 

 

ForstCE  5.9.02 vom  18.07.2011

Demoversion läuft 3 Wochen

 

- Anpassung an größere Bildschirme WXGA

 

- kleiner Anpassungen und Verbesserungen in verschiedenen Bereichen

- Registrierung für Nautiz Geräte

 

 

 

ForstCE  5.5.81 vom  12.10.2008

Demoversion läuft 3 Wochen

 

- Anpassung damit Losvorbelegung und Loskreis gemeinsam verwendet werden können

 

- Ausgabe von Abteilung Unterabteilung nur wenn Unterabteilung vorhanden

- Losweise Anzeige der Kubatur bis auf Los 999 erweitert

 

 

ForstCE  5.5.74 vom  28.05.2008

Demoversion läuft 3 Wochen

 

- Anzahl möglicher Rindenabzüge auf 10 erhöht. Bei Update müssen neue Stammdaten eingelesen werden damit Datenbank angepasst wird.

 

- Möglichkeit der Anpassung der Bezeichnungen in den Kopfdaten

- Vermeidung von Fehleingaben, z.B. Lagerortmaske

 

 

ForstCE  5.5.51 vom  27.11.2007

Demoversion läuft 3 Wochen

 

- Fehleranzeige in der Tabellenansicht beim Ändern von Daten entfernt

 

- Lagerortmaske, das Hinzufügen von Poltern für alle Eingabearten erlaubt

 

 

 

ForstCE  5.5.5 vom  19.11.2007

Demoversion läuft 3 Wochen

 

- Unterstützung für Windows Mobile 6.0

 

- Unterstützung der Tastatur für Schnelleingabe in der Holzeingabemaske

- Schätzmengen Eingabe in der Lagerortmaske (für Lagerort Listen) Hierzu war eine Änderung in der Schnittstelle notwendig - Version 1.4.1
- Verhinderung von Fehleingaben in der Lagerortmaske
- Datenübernahme von GPS-Empfänger verbessert

 

 

 

ForstCE  5.2.72 vom  28.07.2007

Demoversion läuft 3 Wochen

 

- Lagerortmaske, Lose können hinzugefügt werden, Bedienungsfehler werden verhindert 

 

- Bei der Erfassung von Gesamtmengen wurde die Bedienung verbessert

- Beseitigung von Eingabefehlern

- Das Verschwinden des Eingabefeldes bei über 50 Messpunkten in der  Schichtholzmaske wurde behoben
 

 

 

ForstCE  5.2.68 vom  29.03.2007

Demoversion läuft 3 Wochen

 

- Unterteilung der Stärkeklasse in 4a und 4b einstellbar

 

- Fehler in Autolos Maske, fehlende Holzarten in DropDown wurde behoben

Diese Update ist in der Installation noch nicht enthalten und muss nach der Installation zusätzlich aufgespielt werden

 
 

 

ForstCE  5.2.65 vom  21.02.2007

Demoversion läuft 3 Wochen

 

- Statistikteil wurde überarbeitet das auch Stichproben korrekt angezeigt werden

 

- Statistikteil wurde überarbeitet das auch Polter korrekt angezeigt werden

- Im Loskreis ist nun eine Vorbelegung der einzelnen Lose möglich. Hierbei werden Holzart,Sorte,Güte und Länge berücksichtigt

 
 

 

 

Version  5.2.59 & 5.2.60 vom 16.10.2006 

Demoversion läuft 3 Wochen

 

- Fehler in Statistik Auswertung behoben, Version 5.2.60

 

- Hilfedatei wurde überarbeitet

- Fehler bei der Zusammenführung gleicher Datensätze im Sortiment wurde behoben, unterschiedliche Polter werden nun berücksichtigt.

- automatische Poltererhöhung erfolgt jetzt auch bei Schätzmengen

- Übernahme des GPS-Ports wurde geändert, Fehler behoben, nun erfolgt automatisch die Einblendung der Tastatur wenn das Eingabefeld ausgewählt wird.

 

 

Version  5.2.52 vom 28.08.2006

Demoversion läuft 3 Wochen

 

- Baudrate für GPS-Empfänger einstellbar

 

- Fehler in Schnittstelle behoben, betrifft Einschlagtypen und Nutzungsarten

 

- Kein separater Download für Mobile 5.0 Geräte mehr

 

 

 

 

 Version 5.2.41 vom 25.07.2006

Demoversion läuft 3 Wochen

 

- Bedienungsfehler abgefangen

 

- Schichtholzeingabe Setzabzug Fehlermeldung bei Eingabe entfernt

 

 

 

 

 

Version  5.2.3 vom 10.07.2006

 

- Bedienung der Schichtholzeingabe ohne Grafik wurde verbessert

- Polter-Schichtholz als Eingabeart aufgenommen

- Setzabzug auf 9% beschränkt wegen Schnittstelle

- Berechnung Schichtholz in Verbindung Setzabzug und Voreinstellung Faktor 0.96 geändert. Raummeter = Volumen - Setzabzug * 0.96

- Fehler in der Schichtholzeingabe entfernt  

  a. Übernahme von Setzabzug 

  b. Berechnung der Restlänge

 

 

 

 

 Version 5.2.12 vom 27.06.2006

Demoversion läuft 3 Wochen

 

- Einstellmöglichkeit das Nutzungsart und Einschlagtyp für neuen Datensatz gelöscht werden

 

- Anpassung der Registrierung für Mobile 5.0 ( DeviceUniqueID )

 

 

 

 

 

 Version 5.1.31 vom 01.03.2006

Demoversion läuft 3 Wochen

 

- Schichtholz - Erfassungsmake jetzt auch ohne Grafik

 

- Automatische Poltererhöhung bei Polter und Schichtholzerfassung

 

- Schnellerer Aufbau der Tabellen Holzliste und Adressenliste

 

 

 

 Version 5.0.9 und 4.4.93 vom 12.12.2005

Demoversion läuft 3 Wochen

 

Adressübernahme aus Outlook - Durch das Zusätzlich erhältliche Tool "Kontakte to Outlook" ist es nun für Kunden mit Forstprogrammen der Firma DekaData, Habsys oder timberNet möglich die Adressdaten aus dem Forstprogramm ins Outlook zu übertragen. Von dort werden diese dann über ActiveSync automatisch mit dem Pocket PC abgeglichen. Die Adressauswahlmöglichkeit wurde in ForstCE auf Kategorien erweitert

- Verwendung von Kategorien

In den Kopfdaten kann nun unter Adressen durch Auswahl von Kategorien die Auswahlmaske verändert werden. Im Menü - Program - Kategorie

 

 

 

 Version 5.0.7 vom 18.09.2005

Demoversion läuft 3 Wochen

 

Es wurden einige Details geändert

Hier die wichtigsten

- Schichtholzeingabe

Eingabe von Gesamtlänge gleich Anzahl Sektionslängen

- Polterzähler

Bei fortlaufender Polternummer kann jetzt über den Button Polter die Polternummer erhöht werden. Die Polternummer kann dann aber nicht mehr frei eingegeben werden. Dies kann in den Optionen eingestellt werden

- Losvorbelegung

zusätzlich können nun auch Länge, Setzabzug und die Erfassungsart eingestellt werden

- Holzeingabe

Das Feld Zus. wird jetzt auch beim Ändern der Polternummer in den neuen Datensatz übernommen

 

 

 

 Version 5.0.6 vom 06.06.2005

Demoversion läuft 3 Wochen

 

Es wurden einige Neuerungen und Verbesserungen in ForstCE integriert

Hier die wichtigsten

- Stichprobenerfassung

mit Auswertung

- Poltererfassung

mit Schätzmengen oder Aufnahme als Schichtholz

- Polterzähler

unabhängig von der Holzliste

- vereinfachte Schichtholzeingabe

 

- Stammerfassung mit Vorbelegung

 

- Vorbelegung der Lose

Vorbelegung kann über Excel Tabelle erzeugt werden. Durch erstellen verschiedener Vorbelegungsstabellen kann diese jederzeit angepasst werden

- Datensicherung

automatisch Sicherung der Datenbank beim Programmstart und im Menü.

- Anzeige des Ladezustandes des Akkus

 

 

Version 4.4.9 vom 06.06.2005

 

Alle Versionen

 Demoversion läuft 3 Wochen

 

 

 

Akkuanzeige

Anzeige des Ladezustandes in der Listenansicht und im Menü der Holzdateneingabe

Registrierung

Spezielle Registrierung für Ipaq's wurde entfernt. Bei älteren Geräten kann es daher möglich sein das eine neue Registrierung notwendig wird

 

Version 4.4.6 vom 31.01.2005

 

Alle Versionen

 Demoversion läuft bis 30.05.05

 

 

 

Stammdaten

Fehlerausgabe bei fehlerhafter Stammdatendatei

Fehlerbehebung  Datenverlust

Fehlerbeschreibung: Nach Softreset sind alle seit dem letzten Programmstart eingegebenen Daten verloren. WindowsCE erstellt ein Abbild der Datenbank im Arbeitsspeicher und gleicht die Datenbank erst nach dem Beenden von ForstCE ab. Diese Problem wurde behoben, nun werden die Daten sofort an die Datenbank übergeben.

   

 

Version 4.3.2 vom 15.11.04

 

Alle Versionen

 Demoversion läuft bis 31.03.05

 

 

 

Stammdaten

Es ist nun möglich Stammdaten von einer Textdatei einzulesen. Siehe Beschreibung

Mantelmessung

Die Eingabe der Stückzahl wurde vereinfacht, es muss nun nicht mehr zuerst  Datensatz ändern ausgewählt werden sondern es kann durch direktes Anklicken von Stück diese eingegeben werden. Das Programm geht automatisch in den Ändern Modus

   

 

Version 4.3.9 vom 28.10.04

 

Alle Versionen

 Demoversion läuft bis 31.03.05

 

 

 

Fehlerbehebung

Registrierung

 

Version 4.3.7 vom 17.10.04

 

Alle Versionen

 Demoversion läuft bis 31.03.05

 

 

 

Fehlerbehebung

Der Fehler bei der Eingabe von Holznummern größer 32786 wurde behoben, es können nun Nummern bis 99.999 verwendet werden

 

Version 4.3.6 vom 29.09.04

 

Alle Versionen

 Demoversion bis 31.03.05

 

 

 

Fehlerbehebung

1. Liste wurde nach der Erstellung nicht in der Listenansicht angezeigt.

Blockierung des Programmes nach Konvertierung einer Liste ohne Datensätze wurde behoben.

Registrierung wurde angepasst auf verschiedene Pocket PC Versionen und Modelle.

Anzeige der Tabellenansicht aus der Listenansicht wurde in bestimmten Konstellationen nicht ausgeführt

Version 4.3.3 vom 4.03.03

 

Demoversion

 

 

 

 

Fehlerbehebung

Abbruch beim Konvertieren von Listen in der Demoversion.

Bis zu 30 Listen können ohne Registrierung konvertiert werden.

Version 4.3.2 vom 25.02.2003

 

Pocket PC 2003

Starten von mehreren Instanzen wird unterbunden

 

Hardwaretasten

In der Holzeingabemaske können die Hardwaretasten verwendet werden. In den Einstellungen können diese verschiedenen Funktionen zugeordnet werden

 

Startverhalten

Die Ladezeiten der einzelnen Eingabemasken wurden optimiert

 

Datenbank

Rindenabzüge für Niedersachsen wurden ergänzt